Pressemitteilungen von Reuther STC und Aktuelles aus der Branche der erneuerbare Energien

Neuigkeiten von Reuther STC und zum Thema Windenergie

WindEngergy Hamburg Messe




Auch in diesem Jahr sind wir wieder als Aussteller auf der WindEnergy Hamburg vertreten. Sie finden uns auf dem Gemeinschaftsstand der IHK Berlin und Brandenburg in der Halle A1, Stand 231/8. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


PRESSEINFORMATION

Reuther STC arbeitet an neuen Komponenten für die Windkraftbranche

Fürstenwalde (16.06.2016). Der Zulieferer von Windtürmen und Polrädern für die Rotorgehäuse Reuther STC hat das vergangene Geschäftsjahr 2015 erneut mit einem Umsatzzuwachs abgeschlossen. Der Umsatz stieg von 50,2 Mio. EURO auf 53 Mio. EUR. Das sagte der Inhaber und Geschäftsführer von Reuther STC, Finn Melgaard, vor Journalisten in Fürstenwalde. Nach seinen Worten wird für 2016 eine erneute Umsatzsteigerung um 6 Prozent prognostiziert. „Grundlage für unseren wirtschaftlichen Erfolg waren die erfolgreiche Einführung der Polradfertigung sowie die Steigerung der Produktivität “. Auch die Mitarbeiterzahl stieg leicht an: derzeit hat das Unternehmen 311 Beschäftigte.

Mit dem neuen Produkt der Polräder, die in getriebelosen Windkrafträdern eingebaut werden, konnte Reuther STC im Jahr 2015 die Produktionskapazitäten erweitern. Nunmehr entfallen 16 % Prozent des Jahresumfangs auf die Produktion der Polräder für eine Leistung im Onshore-Bereich (auf dem Land) von 3 Megawatt und im Offshore-Bereich (auf See) von 6 Megawatt. „Hier werden wir weiter wachsen“, so Finn Melgaard. Ziel ist ein Umsatzanteil bei den Polrädern von 20 Prozent. Dafür wurde die Sparte des Behälterbaus, welche jahrelang die Produktion dominierte, Anfang des Jahres an die Dehoust-Gruppe in Leinem (Baden-Württemberg) abgegeben. Lediglich die Produktion von großvolumigen Wasserstoffbehältern verblieb noch im Unternehmen. Zu den Kunden von Reuther STC für Windtürme und Polräder zählen große Anlagenbauer wie Siemens, Senvion und Nordex.

Türme für die Seilbahn zur IGA 2017 geliefert

„Mit der erfolgreichen Verbesserung der Produktivität schaffen wir für uns auch die Gelegenheit, an neuen Komponenten zu arbeiten, die auch in anderen Bereichen Anwendung finden können. Derzeit arbeite man einer Stahlturmlösung über 140 Meter. „Damit können wir uns vorstellen, Strommasten für den bevorstehenden Netzausbau im Rahmen der Energiewende zu produzieren.“ Dass die Türme aus Fürstenwalde durchaus auch in anderen Bereichen Anwendung finden können, zeigte die Lieferung für die Masten der Seilbahn, die 2017 zur Internationalen Gartenausstellung IGA in Berlin die Besucher transportieren soll. Hier lieferte Reuther STC dem österreichischen Seilbahnbauer Leitner Ropeway die entsprechenden Komponenten zu.

Lagerplatz für Windtürme

Produktpalette

Windenergie-Komponenten und Lagerbehälter

Erneuerbare Energien

Mit Windenergie in eine grünere Zukunft

Reuther STC produziert Komponenten für Windkraftanlagen: Stahl-Windtürme, Stahlfundamente und Schweißkonstruktionen für Polräder, Monopiles und Tripods. Mehr zu unseren Produkten »

Haben Sie Fragen zu Produkten oder Serviceleistungen von Reuther STC?
So erreichen Sie Reuther STC zuverlässig und jederzeit
So erreichen Sie Reuther STC